Nachhaltigkeit
Umweltschutz
Zu 100% recycelbar
Zu 100% recycelbar
Polypropylen ist rein und nicht durch andere Materialien kontaminiert.
Dank dieser Eigenschaft kann es nach Farben getrennt und wiederverwertet werden, wodurch unsere Produkte vollständig recycelbar sind.
PRODUKTIONSKETTE
Unsere gesamte Produktionskette ist sehr nachhaltig
1 - Energie
Ein Teil der Elektrizität für unsere Anlagen wird mit Solarzellen erzeugt.
Unser jüngstes Werk entspricht den modernsten Umweltstandards.
2 - Umwelt
Das Wasser, das wir verwenden, wird nicht verunreinigt
Wir geben keine Abgase oder umweltschädliche Dämpfe in die Atmosphäre ab
3 - Abfälle
Unser gesamter Kunststoffabfall wird dem Produktionszyklus wieder zugeführt
4 - VerpackungVerpackungen aus Karton enthalten über 75 % Recyclinganteil.
Verpackungsentsorgung
Zur Gewährleistung einer korrekten Entsorgung der Verpackungen und wie immer mit Blick auf den Umweltschutz haben wir eine Liste aller unserer Verpackungen erstellt, um dem Endverbraucher die korrekte Entsorgung zu erleichtern.
Enfahren Sie Mehr
Verpackungsentsorgung
EINE NACHHALTIGE ENTWICKLUNG
Nardi achtet seit jeher stark auf nachhaltige Entwicklung und hat aus diesem Grund eine Lebenszyklusanalyse zur Beurteilung der Umweltwirkungen seiner Produkte (LCA) - Life Cycle Assessment - in Auftrag gegeben.
LCA – Worum handelt es sich dabei?
LCA – Worum handelt es sich dabei?
Die Methode des Life Cycle Assessment (LCA) dient der Quantifizierung der Umweltleistungen der verschiedenen Phasen des Lebensweges von Produkten und als Nachweis für das jeweilige Engagement in Bezug auf den Umweltschutz.
Nardi hat sich zum Ziel gesetzt, hochwertige, sichere und mit geringer Umweltbelastung verbundene Produkte herzustellen: das LCA findet Anwendung, um kritische Aspekte des Lebenszyklus eines Produkts zu beleuchten und eine Verbesserung anzustreben, um so zu einer Verringerung des Grundstoffbedarfs, der Abfälle und einer besseren Energieeffizienz und Recycelbarkeit der Materialien zu gelangen.
Nardi hat sich zum Ziel gesetzt, hochwertige, sichere und mit geringer Umweltbelastung verbundene Produkte herzustellen: das LCA findet Anwendung, um kritische Aspekte des Lebenszyklus eines Produkts zu beleuchten und eine Verbesserung anzustreben, um so zu einer Verringerung des Grundstoffbedarfs, der Abfälle und einer besseren Energieeffizienz und Recycelbarkeit der Materialien zu gelangen.
DIE STUDIE WURDE FÜR DIE FOLGENDEN PRODUKTE DURCHGEFÜHRT:
TRILL ARMCHAIR
TRILL ARMCHAIR
Stuhl mit Armlehnen aus glasfaserverstärktem Kunststoff, dem das zeitlose Design ein harmonisch plastisches Aussehen verleiht.
Enfahren Sie Mehr
KOMODO 5
KOMODO 5
Komodo 5 ist an die Zweige von Bäumen angelehnt und ein modulares System von Sitzgelegenheiten für den Outdoor-Bereich mit Struktur aus glasfaserverstärktem Kunststoff und Polsterungen. Durch die außerordentliche Flexibilität bei der Zusammenstellung kann es nach Belieben abhängig von Raum, Geschmack und Anforderungen konfiguriert werden.
Enfahren Sie Mehr
SIPARIO
SIPARIO
Sipario ist ein modulares System von Trennwänden für den Außenbereich aus regeneriertem Kunststoff mit selbstgießendem Blumenkübel. Die Module zeichnen sich durch eine asymmetrische Auslegung aus und gestatten das Erstellen von Konfigurationen mit linearem, ungeradem oder Zick-Zack-Verlauf.
Enfahren Sie Mehr
*Der LCA-Analyse unterzogenes Produkt
LCA
Ziele und Anwendungsbereich
Enfahren Sie Mehr
LCA
Methode des LCA
Enfahren Sie Mehr
LCA
Emissionen
Enfahren Sie Mehr
Ziel dieser Studie ist die Ermittlung kritischer Aspekte des Lebenszyklus der Produkte.
Wirkung der verschiedenen Phasen pro Lebenszyklus des Produkts
Sämtliche im Anschluss aufgeführten Prozentangaben wurden nach der Methode Recipe berechnet (www.lcia-recipe.net)
TRILL ARMCHAIR
62%
Grundstoffe
9%
Verpackung
13%
Herstellung von Trill Armchair
6%
Vertrieb von Trill Armchair
1%
Verwendung
9%
Lebensende von Trill Armchair und Verpackung
KOMODO 5
68%
Grundstoffe
6%
Verpackung
14%
Herstellung von Komodo 5
2%
Vertrieb von Komodo 5
0,1%
Verwendung
10%
Lebensende von Komodo 5 und Verpackung
SIPARIO
35%
Grundstoffe
9%
Verpackung
19%
Herstellung von Sipario
11%
Vertrieb von Sipario
1%
Verwendung
25%
Lebensende von Sipario und Verpackung
Weiterlesen…